9. Juli 2015

EIN BISSCHEN BLING-BLING...




...daran ist noch keiner gestorben :-). Und dass sich Hundetrainerinnen nicht automatisch nur über die neuesten Impfempfehlungen oder Flexileine ja/nein unterhalten können, ist euch bestimmt im Laufe meines Blogs schon aufgefallen. Mir liegt sehr sehr viel an meinem Beruf und daran, das Verständnis zwischen Mensch und Hund zu verbessern. Muss ich dabei aussehen wie ein weiblicher Rambo mit abgefressenen Fingernägeln, als Frau optisch  männlicher als jeder Mann, mit  praktischen (dieses Wort, aber dazu kommen wir gleich noch) kurzen Haaren und Funktionsklamotten (auch dazu kommen wir später noch)? Schmucklos? Farblos? Ohne Stil?

Klar, wenn ich einen Kundentermin habe, kleide ich mich dementsprechend. Ich finde, man sollte für den Kunden respektvoll und angemessen gekleidet sein und Kompetenz und Ruhe ausstrahlen. Ich habe mich als Berufskleidung für klassisch schwarze und weiße eng anliegende Rundhals-Shirts aus Baumwolle entschieden ~ je nach Jahreszeit in Kurz- oder Langarm. Diese habe ich mit meinem Logo vorne und meiner Berufsbezeichnung und den Kontaktdaten hinten bedrucken lassen. Hier übrigens, falls jemand in der Umgebung wohnt und noch eine gute Firma für Werbemittel sucht :-). Dazu trage ich Sommer wie Winter eine schwarze lange Tregging ~ die sitzt dank des Baumwoll-Polyester-Elasthan-Stoffes wie ne 1, sieht gut aus und ich kann mich super drin bewegen. Was bei der Arbeit mit Hund und Herrchen nicht unwichtig ist, da muss man wendig sein und flätzt eben auch mal auf dem Boden, wenn´s der Sache dient ;-). Und sie ist stylish UND praktisch. Fix gewaschen und getrocknet und ich werde auch bei den heiiiißen Temperaturen der letzte Tage darin nicht im eigenen Saft gegart. Und ich stinke nicht wie ein Iltis, wie in den meisten Funktionsmaterialien. Das muss man nämlich nicht haben im Kundenkontakt...




Warum aber denn um Himmels Willen Bling-Bling, wenn´s die ganze Zeit um Hunde geht?? Naja, ich bin im Nebenjob auch noch Frau und in der Funktion mag ich schönen Schmuck total. Dazu aber gleich mehr. Der Vollständigkeit halber möchte ich hier erwähnen, dass Schmuck im Umgang mit Hunden eher suboptimal ist. Wer schon mal eine Hundekralle in einer Kette, einer Uhr oder einem Ring hängen hatte, weiß wovon ich rede... Was ich übrigens noch anmerken wollte, die Fotos mit Joker sind ganz spontan heute Morgen auf unserem Spaziergang entstanden. Da trage ich meine privaten "Hundeklamotten". Das ist also nicht die beschriebenen Arbeitskleidung, nur falls sich jemand wundert. Die kann man unter meinem letzten Blogpost "50 Shades of Dog Training" sehen und auch ein Stück weit im Blogpost "Für alle Felle" meiner zauberhaften Bloggerfreundin Rahel vom Blog "Himmelsstück" entdecken. Schaut da unbedingt mal rein, wenn euch das Thema "Hund" interessiert. Rahel hat mich zu meiner Arbeit interviewt und das ist durchaus lesenswert wie ich finde ;-). Uuuund man beachte hier auf den Bildern meine stylish-sexy Hüfttasche ;-). Wer jetzt lacht, denkt mal bitte an Sommer und heiß und die dazu passenden Klamotten. Für Frauen. Und daran, wieviele Taschen da meist draufgebastelt sind. Richtig, null. Spätestens jetzt lacht nämlich beim Gedanken an Haustürschlüssel, Handy, Hundekottüten und Trainingsfutterbeutel keiner mehr... Meine Tasche ist superpraktisch und ihr findet sie aktuell hier.
Wo wir schon bei Frauenthemen sind... Viele Frauen mit Langhaarfrisuren werden das kennen: lange Haare, die bei der Arbeit grundsätzlich immer dort hängen, wo man sie gerade nicht braucht? Oder worin sich der Hund verfangen kann? Ganz blöde Idee. Abschneiden zum praktischen Kurzhaarschnitt? Pffff... Nüschte is.. Daher binde ich mir meine Haare entweder zu einem tiefen Knoten mit Seitenscheitel oder einem sportlich-praktisch sleeken Pferdeschwanz. Praktisch, liebe Leute, muss nämlich nicht einhergehen mit blass, Öko, langweilig..
Mein Make-Up fällt im Hundejob eher dezent aus, ebenso mein Nagellack. Wer mich kennt weiß, dass ich auf Lippenstifte stehe. Ich weiß nicht, wieviele ich im Laufe der Zeit schon verspeist habe. Einige sind es bestimmt.. Ich liebe ja den nordisch ruhigen und dezenten Modestil mit viel schwarz, grau, dunkelblau, weiß und beige und finde dazu eine tollen Lippenstift einfach mega... Im Job ist der dann eher nudefarben, ebenso wie der Nagellack. Da liebe ich "Sugar Daddy" von Essie total ~ dezent und dennoch gepflegt. Kleine süße Füße mit Zehen zu gehen hab ich auch noch (liebe Prinzen, ich liiiiebe dieses Lied.. ;-)). Die sehen Hund und Herrchen aber nicht, da geht die Sicherheit vor. Sonst wollen die da noch reinbeißen. Die Hunde, nicht die Herrchen ;-). Hier habe ich mich neben meinen obligatorischen Sicherheitsschuhen mit Stahlkappe für klassisch schwarze Walking-Schuhe von Asics entschieden. Sollte das ein oder andere Hundefrauchen noch tolle, sichere und bequeme Schuhe für die Spaziergänge suchen, meine Arbeitsschuhe findet ihr hier.





Sooo, worum es aber heute hier gehen soll ist Schmuuuuck:-)!! Jippieeee!!!! Ja klar, ich mag auch Schmuck! Mich gibt´s ja auch privat und da gehört dezenter minimalistischer Schmuck genauso zu mir wie der besagte Lippenstift, Nagellack, Schuhe, Taschen, Klamotten... Eben alles, was frau nicht dringend zum Überleben braucht, was den Mittelteil zwischen Geburt und Tod aber dennoch recht annehmlich macht ;-)





 
Vor einer Weile durfte ich ein paar Schmuckstücke bei der lieben Ela von LOVJOU aussuchen und präsentieren. Vielleicht hat das der eine oder andere auf Instagram mitbekommen. Ich war zu der Zeit beruflich sehr eingespannt, was ich jetzt nicht weniger bin mit 2 Jobs und 1 "Ehrenamt" aber wat willste machen. Aaaaber im Moment habe ich Urlaub und ich will es mir nicht nehmen lassen, den zauberhaften Schmuckstücken von LOVJOU noch einmal einen Blogpost zu widmen. Voila, hier sind sie :-). Viel Spaß beim Anschauen, ich hoffe, es gefällt euch...


Ela, ich liiiiebe diese Kette..!! Wenn die erzählen könnte..;-)
Hab nochmal herzlichen Dank für die schönen Stücke :-*
Eine ähnliche auch wunderschöne findet ihr hier.
Für meine einfach bei Ela anfragen ;-)
Die Armbändchen sind so zart und minimalistisch schön...
 
... und passen perfekt zu meinem
fast schon angewachsenen Armband von Pandora ;-)







Seeeehr angetan hat es mir auch dieser Gliederring. Ich habe mich hier für das Modell in Silber entschieden, es gibt in aber auch noch in Gold. Da mich oft Ringe an den Fingern stören und ich daher außer meinem Trauring fast keine Ringe trage, kam mir dieser zarte feingliedrige Ring wie gerufen. Man spürt ihn kaum und trotzdem ist er ein toller Hingucker. Man möge bitte auf den Fotos nuuuur und auuußschließlich auf den Ring achten ;-) Das Foto ist sehr spontan entstanden, ich wollte nur mal probieren, ob das was wird und hatte mir fix eine Ladung Lippenstift draufgeklöppelt.. Der Rest ist pure nature.. Und VSCO..;.) Und ja, das an meinem Auge ist eine Windpockennarbe. Ich war noch nie sonderlich geschult was Geduld angeht. Wenn man mit 16 Jahren gerade mal so´n bisschen aus dem Quark kommend mit Windpocken gesegnet wird, ist Geduld auch wirklich eine der letzten Optionen... ;-)







Wie passend, dachte ich mir vorhin, dass ich gerade heute diesen Post schreibe! Die neue Homepage von LOVJOU ist nämlich heute Morgen völlig unabgesprochen aber mehr als passend online gegangen :-). Und sie ist gar nicht langweilig, liebe Ela! Wer clean, reduziert, minimalistisch und einfach schön  mag, der wird Deine Schmuckstücke liiiieben :-)
Also schwuppdiwupp und ratzifatzi rübergeswitcht zu LOVJOU und geshoppt bis der Schmuckaufsteller voll ist. Und zur allergrößten Not gibt noch H&M Home und Ikea, wo man prima neue und schöne Schälchen findet und Schmuckhalter und....

Falls ihr das eine oder andere hier abgebildete Schmuckstück im Shop nicht findet, kontaktiert einfach LOVJOU direkt und fragt mit Hinweis auf meinen Post nach :-)
Vielen Dank für´s Reinschauen, habt noch eine schöne Woche und seid herzlichst gedrückt...
Love, Sandra
Die Schmuckstücke, welche ich auf den Bildern trage (das schwarze Pandora-Armband ausgenommen, das ist privat) wurden mir zur Verfügung gestellt von LOVJOU. Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön...

Kommentare:

  1. Hallo mein Sonnenschein,
    wieder ein sehr schöner Post und den Schmuck hast du perfekt in Szene gesetzt.
    Ich freue mich immer wieder, wie ein Schnitzel, wenn du einen Post online stellst.
    Ich mag deine lockere Art, wie du mit den Wörtern spielst.
    Da fällt die Länge der Texte nie auf, weil man immer rucki zucki durch ist.
    Man wird gefesselt, liest weiter und weiter und schon ist man wieder durch.
    Ich würde mich riesig freuen öfters etwas von dir zu lesen, doch ich kann auch verstehen,
    wenn es bei dir zeitlich nicht machbar ist. Mit zwei Jobs, Hausarbeit, Hund und Mann.
    Da hast du wirklich schon alle Hände voll zu tun.
    Einen sehr schönen, edlen und dezenten Schmuck hast du dir ausgesucht.
    So etwas gefällt mir! "Weniger ist mehr" ist meine Devise und das passt zu diesem Schmuck sehr gut.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes, entspanntes und sonniges Wochenende.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Süße,

      hab vielen vielen Dank für deine lieben Worte und tollen Komplimente :-)! Das freut mich sehr! Weniger ist bei mir was Klamotten, Schmuck und Deko angeht wirklich mehr ~ beim Schreiben ist eher mehr mehr..;-) Manchmal kann ich mich aber auch nicht bremsen und dann muss das raus, bevor ich es wieder vergessen habe.

      Ich hätte auch gerne wieder mehr Zeit für meinen Blog, mein Baby sozusagen und die werde ich mir in der nächsten Zeit definitiv auch wieder vermehrt nehmen. Es tut mir gut zu schreiben und meine Gedanken festzuhalten, das war ja auch mit ein Grund, weshalb dieser Blog in's Leben gerufen wurde. In der letzten Zeit habe ich mir viel zu viel aufgehalst bzw. aufhalsen lassen, auch Dinge, die mir nicht gut tun und mir die Kraft nehmen für Dinge, die mir gut tun. Aber die Erkenntnis ist doch schonmal viel wert, oder ;-)?

      Morgen zum Beispiel tu ich mir mal was gutes. Ich bin zum Grillen eingeladen bei Kunden, die mittlerweile sogar Freunde sind, obwohl der eigentliche Grund unserer Zusammenarbeit, nämlich der kleine Hundewelpe noch gar nicht eingezogen ist :-) ;-) Das finde ich auch sehr sehr schön..

      Hab auch einen tollen Abend und ein wundervolles Wochenende mein Herz :-* :-*

      Dicker Drücker, Sandra :-* :-)

      Löschen
  2. Hallo liebe Sandra, ein bisschen Unterhaltung um Mitternacht muss ja sein, und da kommt dein Post gerade recht - ist so lustig geschrieben wie immer, und Joker habe ich auch gesehen!!
    Ich hab' wieder deine Konsequenz bei der stilistischen Auswahl von eigentlich allem bewundert - ich will immer alles und möglichst viel und bunt und gross, und wenn mir das dann zuviel wird - wie im Moment - dann beneide ich Leute wie dich heftigst.
    PS mein Mann lässt anfragen ob du nicht vielleicht auch zufällig auch Trainerin für minimales Styling bis - er hat es satt, auf Schritt und Tritt über was zu stolpern, für das kein Platz mehr in den Schränken ist ;-))

    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Barbara,

      ich freue mich so sehr von dir zu hören :-)! Hab vielen vielen Dank für deine lieben Worte und die tollen Komplimente! Es freut mich sehr, wenn mein Post dir gefällt.

      Liebe Grüße an deinen Mann ;-) Na klar komm ich vorbei und trainiere euch in minimalem Styling ;-) Wenn du meine Kleidung sehen würdest, ich bin mir sicher, du würdest die Hände über´m Kopf zusammenschlagen... :-) Analog zu meiner Einrichtung und meinem Schmuck ~ schwarz, weiß, grau, beige, dunkelblau und Jeans. So fühle ich mich am wohlsten und meine Gedanken können schweifen, ohne durch buntes irre zu werden :-). Ich finde buntes bei anderen immer total schön, bei und an mir könnte ich es mir nicht vorstellen. Obwohl ich sagen muss, dass ich mir gestern einen geblümten Jumpsuit gekauft habe.. Andere springen mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug, für mich ist DAS Mut ;-). Passt aber gut und ist bei der Hitze toll luftig, einfach ideal.

      Hab noch eine wunderschöne Woche und sei ganz lieb gedrückt!

      Sandra :-* :-)

      Löschen